11. Bamberger Schulleitungssymposium

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

im Neubau am Markushaus

Einladung

Schulleitung zwischen strategischen Zielen und schulischem Alltag

Schulische Führungskräfte müssen einerseits ihre Schule strategisch entwickeln, andererseits den reibungslosen Ablauf des täglichen Schulbetriebs gewährleisten. Die Balance zwischen beiden Aufgabenbündeln zu halten ist herausfordernd – nicht nur hinsichtlich der Versöhnung scheinbar widersprüchlicher Inhaltsbereiche, son-dern auch hinsichtlich der Mobilisierung erforderlicher Ressourcen in der Schulgemeinschaft.

Das 11. Bamberger Schulleitungssymposium

  • möchte Mut machen, langfristige Perspektiven zu entwickeln und diese konsequent zu verfolgen;
  • zeigt Strategien zur Bewältigung von Leitungsaufgaben wie auch zur Einführung und Verstetigung von Neuerungen im Schulbetrieb auf;
  • bietet Coaching und Beratung für Schulleitungen;
gibt Gelegenheit, neue Ansätze und Perspektiven zu strategischem Management zu diskutieren, um die Balance zwischen langfristigen Zielsetzungen und Schulalltag zu erleichtern.

 

© Copyright by Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen an der Donau