Inhaltsbereich: Lehrgänge - Suche

Lehrgangsangebot der ALP

Schach in der Schule - wie bringt man Schülern das Spiel der Könige bei?


 

Lehrgangsnummer:86/440F
Termin:04.08. bis 06.08.2014
Leitung:N. N. / Reinhard Hübl / Walter Rädler
Teilnehmer:30
Lehrgangsort: Dillingen
Zielgruppe:Lehrkräfte, Förderlehrkräfte, Schulleitung
Schulart:Alle Schularten
Fach/Bereich:Fachunabhängig
Lehrgangsart:Präsenzlehrgang
Bewerbungsschluss:22.06.2014
Beschreibung:Schulschach ist eine Möglichkeit, das kreative und strategische Denken zu fördern. Für Kinder und Jugendliche stellt das häufige Trainieren von vorausschauendem Denken eine Förderung dar, die sich auch auf andere Bereiche übertragen lässt. Begabte Kinder werden mit diesem Strategietraining besonders individuell gefördert.

Im Lehrgang werden Schach-Hintergrundwissen, Methodik und Arbeitshilfen zur Durchführung und Weiterleitung einer Arbeitsgemeinschaft Schulschach vermittelt.
Besondere Hinweise:Dieser Lehrgang findet in den Ferien statt.
Eigenbeitrag für
- staatliche bayerische Teilnehmer: 10,00 Euro
- sonstige Teilnehmer: 118,00 Euro
Vom Verband Bayerische Schachjugend (BSJ) und vom Deutschen Schulschach-Verband (DSS) steht ein Zuschuss zu den Teilnehmerkosten in Aussicht.

Kooperation mit dem Verband Bayerische Schachjugend, München.
Anmeldung:
Bewerbung nicht mehr möglich! Lehrgang vorbei!
Druckversion: