E-Learning-Kompetenzzentrum (Schwerpunkt Gymnasium)


Oliver Killgus
Dr. Oliver Killgus
Telefon: (0 90 71) 53-3 06
Fax: (0 90 71) 53-53 06
Sekretariat: Anne Jilke
Telefon: (0 90 71) 53-2 45
Fax: (0 90 71) 53-52 45
E-Mail: a.jilke@alp.dillingen.de

Beschreibung

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte bestehen neben der Betreuung der virtuellen Bausteine für die Beratungslehrerausbildung (Kooperation mit OE 4.4), der Weiterführung des DaZ-Angebots "Zweitsprachenerwerb und Sprachförderung für den Unterricht mit Flüchtlingen und Migranten" für verschiedene Schularten (Koop. mit OE. 1.4), der Unterstützung eines Online-Moduls für die Fortbildung von neu ernannten Stellvertretenden Schulleitern (Koop. mit OE. 3.5), dem Aufbau eines schulartübergreifenden Online-Angebots zur Familien- und Sexualerziehung (Koop. mit OE 2.4) und dem Aufbau eines Angebots zum Tastschreiben für das Gymnasium hauptsächlich in der Leitung der AG Basismodule für die flächenwirksame Fortbildungsoffensive im Rahmen des Masterplans Bayern digital II.

Daneben haben sich schon vielfältige Ansatzpunkte zur Kooperation mit anderen Fachreferaten der Akademie ergeben. Die Zusammenarbeit mit der Koordination für das Gymnasium ist davon eine notwendige Facette.

Von 2009 bis 2017 bestand der Schwerpunkt der Arbeit im Aufbau und der Erschließung von didaktischen Möglichkeiten mit der Methode „e-Learning“ als Instrument der Lehrerfortbildung. Dabei wurde die Arbeit mit kleinen Redaktionsgruppen professionalisiert, konnten viele Anwendungsbereiche für e-Learning entdeckt und ausprobiert werden. Im Laufe der Arbeit hat sich so etwa der Einsatz virtueller Lernumgebungen für Lehrkräfte vom Einsatz für Schüler ausdifferenziert.

Schularten:
Keywords:
Zeitrahmen: