• Home
  • /
  • Akademie
  • /
  • Aktuelles
  • /
  • Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) (Stand 20.06.2022) Uneingeschränkter Präsenzbetrieb an der ALP

Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) (Stand 20.06.2022) Uneingeschränkter Präsenzbetrieb an der ALP

Unser Präsenzangebot steht wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

Soweit Präsenzveranstaltungen an der ALP durchgeführt werden, erfolgen diese auf Basis der jeweils gültigen bundes- und landesrechtlichen Vorschriften.

 

 

Liebe Lehrgangsteilnehmerinnen,

liebe Lehrgangsteilnehmer,

unser Präsenzangebot steht wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

Soweit Präsenzveranstaltungen an der ALP durchgeführt werden, erfolgen diese auf Basis der jeweils gültigen bundes- und landesrechtlichen Vorschriften.

Die Schutz- u. Hygienemaßnahmen an der ALP haben wir in einen Freiwilligen Schutz- und Hygienekonzept (Stand 20.06.2022) und in einer Gästeinformation (Stand 20.06.2022) niedergelegt.

Wir bitten um ihr Verständnis, dass schwangere Teilnehmerinnen unter Fortgeltung des Beschäftigungsverbotes des BayStMUK an Präsenzlehrgängen, Tagungen/ Kongressen, Prüfungen, Redaktionen und Besprechungen der ALP weiterhin nicht teilnehmen dürfen (unabhängig davon, ob die Dienststelle zum Geschäftsbereich des BayStMUK zählt).

Uneingeschränkt nutzbar sind ebenso die zahlreichen Online- Fortbildungsangebote der ALP. Entsprechende Angebote können über die Fortbildungsdatenbank FIBS (fibs.alp.dillingen.de) identifiziert werden; eine Anmeldung ist direkt online möglich.

Das Wochenprogramm der Stabsstelle Medien.Pädagogik.Didaktik | eSession zentral – regional finden Sie auf der Homepage der ALP (https://alp.dillingen.de/themenseiten/stabsstelle/).

Dem Ziel der Unterstützung der Schulen in dieser schwierigen Zeit dienen auch die vielfältigen neu entstandenen und zur derzeitigen Situation passgenauen Unterstützungs- Angebote (abrufbar über unsere Homepage).