• Home
  • /
  • Akademie
  • /
  • Aktuelles
  • /
  • Masterclass "Ferienschule, Nachmittagskurse und Hausaufgabenbetreuung: Wie individuelle Förderung gelingt" als Selbstlernkurs veröffentlicht

Masterclass "Ferienschule, Nachmittagskurse und Hausaufgabenbetreuung: Wie individuelle Förderung gelingt" als Selbstlernkurs veröffentlicht

In der Masterclass "Ferienschule, Nachmittagskurse und Hausaufgabenbetreuung: Wie individuelle Förderung gelingt" beschäftigt sich Prof. Dr. Klaus Zierer damit, wie verschiedene schulische Angebote geplant und gestaltet werden müssen, um Schülerinnen und Schüler auf unterschiedlichen Leistungsniveaus individuell fördern und dabei tatsächlich bedeutsame Lernerfolge erzielen zu können.

Aufbauend auf theoretischen Grundlagen und empirischen Befunden spricht Prof. Dr. Zierer über die Notwendigkeit einer aussagekräftigen Lernstandsdiagnose als Grundlage für individuelle Fördermaßnahmen sowie die Passung von Anforderungsniveau und Kompetenzsstufe der Schülerinnen und Schüler. Anschließend geht Zierer darauf ein, wie Angebote zur individuellen Förderung geplant und umgesetzt werden können. Abgerundet wird der Selbstlernkurs durch Hinweise zur Evaluation der im Lehrgang beschriebenen Förderangebote in Form konstruktiven Feedbacks.

Die Masterclass steht allen bayerischen Lehrkräften ab sofort als Selbstlernkurs zur Verfügung. Dabei stellt dieser Selbstlernkurs lediglich den Auftakt einer ganzen Reihe von Fortbildungsangeboten dar, anhand derer sich Lehrkräfte mit den verschiedenen in der Masterclass beleuchteten Facetten beschäftigen und vertiefend auseinandersetzen können. Die Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen wird diese Angebote in den nächsten Monaten sukzessive als synchrone Lehrgänge in Form von eSessions sowie als asynchrone Lehrgangsangebote im Rahmen fundierter Selbstlernkurse entwickeln und zur Verfügung stellen.

Melden Sie sich über FIBS für den Selbstlernkurs an und erhalten Sie sofort Zugriff auf die Masterclass mit Prof. Dr. Maaz.