Neue Lesewelten an der ALP: Lesezimmer öffnet seine Pforten

Pünktlich zum Welttag des Buches und zu Shakespeares Geburtstag am 23.04. konnte das Lesezimmer samt Tauschbibliothek eingeweiht werden: Gegenüber von Hörsaal 16 (Haus B, 1.Stock) finden Lesebegeisterte nun eine analoge Oase zum Schmökern. Alle vorhandenen Bücher können mitgenommen und im Gegenzug durch ein Buch aus dem eigenen Fundus ergänzt werden - so soll wechselnder und spannender Lesestoff in der Tauschbibliothek sichergestellt werden. Neben deutschsprachigen Titeln, Jugend- und Sachbüchern gibt es auch eine Fremdsprachenecke. Zudem können Interessierte das Material zur Leseförderung und zu sprachlichen Themen zur Anregung mitnehmen. 

Besuchen Sie bei Ihrem nächsten Lehrgang unser Lesezimmer und bringen Sie sich gerne  in unserer Tauschbibliothek ein: Neue Bücherschätze können einfach in den unteren Regalreihen abgestellt werden.