Selbstlernkurs der ALP mit Comenius EduMedia Siegel ausgezeichnet

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) als wissenschaftliche Fachgesellschaft für Multimedia, Bildungstechnologie und Mediendidaktik vergibt das Siegel an pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende didaktische Multimedia-Produkte.

Als solcher wurde der Selbstlernkurs „Interaktive Inhalte erstellen mit H5P in mebis für Fortgeschrittene (Aufbaukurs)“ im Juli 2021 mit dem Comenius EduMedia Siegel ausgezeichnet.

Der Selbstlernkurs der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen unter der Leitung von Christian Mayr vermittelt Lehrkräften die Kompetenzen, interaktive Lernmaterialien zu erstellen und damit ihren Unterricht flexibel, individuell und für die jeweilige Lerngruppe passgenau zu gestalten. Dabei geht der Lehrgang auch auf die Möglichkeiten der Diagnostik in Zusammenhang mit digitalen Medien ein und vermittelt Techniken zur individuellen Förderung von Lernenden sowie zu differenziertem Feedback.

Der Lehrgang schließt nahtlos an den Selbstlernkurs „Interaktive Lernmaterialien und H5P: Digitale Medien erstellen in mebis für alle Fächer“ an und bietet Teilnehmenden die Möglichkeit, sich vertiefter mit den didaktischen Möglichkeiten des Einsatzes multimedialer und interaktiver Lernmaterialien im Unterricht zu beschäftigen.