Informationen und Ablauf

Die Fortbildungsplattform FIBS (Fortbildung in bayerischen Schulen) ist seit vielen Jahren als Plattform der Lehrerfortbildung in Bayern etabliert. In FIBS können sich Lehrkräften aller Schularten in einer Anmelde- und Suchoberfläche über Fortbildungsangebote der Lehrgangsanbieter auf zentraler, regionaler und lokaler Ebene informieren und auf diese bewerben. Die Lehrkräfte werden über die Fortbildungsplattform darüber informiert, ob die Genehmiger ihrer Teilnahme zugestimmt haben und beim Anbieter ein Lehrgangsplatz für sie zur Verfügung steht.

Die neue Plattform „FIBS 2“ wird das bekannte Altsystem FIBS in Kürze vollständig ablösen.

Dieses Portal informiert über die nächsten Schritte und die begleitenden Unterstützungsangebote zur Einführung von FIBS 2. Im Portal wird zwischen den folgenden Akteuren von FIBS 2 unterschieden:

Alle Nutzer, die als Anbieter und/oder Genehmiger agieren, arbeiten im Verwaltungsbereich von FIBS 2.

Alle Nutzer, die als Lehrkraft bzw. Mitarbeiter Fortbildungen suchen und bewerben möchten, verwenden aktuell das Altsystem FIBS.  In den nächsten Monaten werden wir eine auf FIBS 2- Suchoberfläche (das sog. Frontend) verfügbar machen.

Die Bereitstellung von FIBS 2 erfolgt im Wesentlichen in drei Schritten, wobei jeweils eine Nutzergruppe auf die neue Plattform FIBS 2 umgezogen wird.