Unser Leitbild

Vision

Wie sehen wir uns in der Zukunft?

Wir entwickeln die Akademie Dillingen weiter als eine gesellschaftlich hoch angesehene Bildungsinstitution für eine Verantwortungselite.


Mission

Warum werden wir dringend gebraucht?

Wir betrachten Bildung als Voraussetzung für eine intakte Gesellschaft und damit für eine dauerhaft hohe Lebensqualität in unserem Land.

Deshalb sehen wir es als unseren gemeinsamen Auftrag, Schule in Bayern nachhaltig zu stärken, so dass motivierte, verantwortungsbewusste Jugendliche aus ihr hervorgehen.

Hierfür erbringen wir Dienstleistungen und entwickeln geeignete Angebote für Lehrerfortbildung, Personalführung und Beratung.

Wir orientieren uns an den Werten der Verfassung, an den rechtlichen und bildungspolitischen Vorgaben, an den Schulen und ihren Anforderungen sowie an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und gesellschaftlichen Entwicklungen.

Durch den Einsatz von Erfahrung und Fachwissen bei Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung sorgen wir gemeinsam für eine hohe Qualität unserer Fortbildungs- und Dienstleistungsangebote.

An einem Ort der Begegnung von historischem Ambiente und modernem Denken leisten wir damit einen Beitrag zu lebenslangem Lernen.


Grundsätze

Was ist unsere gemeinsame Einstellung?

Wir stärken unsere Teilnehmer in ihren Kompetenzen und Energien für ihren Schulalltag.

Wir begegnen unseren Lehrgangsteilnehmern mit Wertschätzung und unterstützen sie in ihrer fachlichen, methodisch-didaktischen, persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.
Wir fördern die Freude am Beruf, indem wir Raum schaffen für Ideen, Kreativität und Motivation.

Wir wollen, dass unsere Gäste von unseren Leistungen begeistert sind.

Wir schaffen optimale Arbeits- und Aufenthaltsbedingungen. Indem wir die hohen Erwartungen unserer Teilnehmer erfüllen oder sogar übertreffen, festigen wir die herausragende Stellung der Akademie unter den Bildungseinrichtungen in Bayern.

Unsere fachlichen Angebote sind bedarfsorientiert, teilnehmerzentriert und wissenschaftlich fundiert.

Wir orientieren uns an den gesellschaftlichen und bildungspolitischen Erfordernissen sowie an den Anforderungen, die sich aus der Schulpraxis ergeben. Dabei sind wir auf dem Stand der aktuellen wissenschaftlichen Diskussion und berücksichtigen die Grundsätze der Erwachsenenpädagogik.

Wir sind für unsere Kooperationspartner wertvoll und verlässlich.

Wir pflegen den Kontakt zu externen Partnern, um unser Angebotsspektrum zu erweitern. Dabei nutzen wir deren Kompetenzen und bringen unsere eigenen ein.

Jeder von uns leistet an seinem Platz einen wertvollen Beitrag zum Gesamterfolg.

Leitung, Akademiereferenten, Verwaltungs-, Haus- und Küchenpersonal der Akademie stellen sich verantwortungsbewusst und kooperativ in den Dienst des gemeinsamen Auftrags, Lehrer und Führungskräfte der bayerischen Schulen aus-, weiter- und fortzubilden.

Wir sind innovativ, kreativ und bereit, uns kontinuierlich weiterzubilden und zu verbessern.

Wir nehmen Herausforderungen an, entwickeln kreative Lösungen und bleiben in dem jeweiligen Zuständigkeitsbereich auf dem neuesten Stand. Durch kontinuierliche Evaluation gewährleisten wir ein hohes Niveau unserer Veranstaltungen und Leistungen.

Wir kommunizieren offen und gehen fair miteinander um.

Wir pflegen untereinander und nach außen eine offene Feedbackkultur, die durch gegenseitige Wertschätzung und konstruktive Kritik gekennzeichnet ist.

Wir gehen verantwortungsbewusst mit unseren Ressourcen um.

Wir setzen unsere zeitlichen, finanziellen, materiellen und persönlichen Möglichkeiten für qualitativ hochwertige Angebote und Dienstleistungen effizient und nachhaltig ein.

Wir alle sind positive Botschafter unserer Akademie.

Wir sind überzeugt von der Qualität unserer Angebote und Dienstleistungen, für deren Sicherung und Optimierung wir uns beständig einsetzen. Deshalb sprechen wir auch gerne in der Öffentlichkeit über unsere Arbeit.


Wir handeln nach diesen Grundsätzen, vertreten offensiv, wofür wir stehen, und bleiben authentisch.