E-Learning-Kompetenzzentrum (Schwerpunkt Realschule)


Markus Rawitzer
Markus Rawitzer
Telefon: (0 90 71) 53-3 05
Sekretariat:Anne Jilke
Telefon:(0 90 71) 53-2 45
E-Mail:a.jilke@alp.dillingen.de

Beschreibung

Die Aufgaben der Organisationseinheit sind

  • Qualifizierung von IT-Lehrern an Realschulen: Erstellen, Durchführen und Weiterentwickeln von Blended-Learning-Kursen
  • Weiterentwicklung von Online-Fortbildungsformaten, u.a. zur Implementierung von LehrplanPLUS
  • Evaluation und Entwicklung von OER für die Lehrerfortbildung, u.a. auch mit Material aus Blended-Learning-Kursen
  • e-Sessions zum LehrplanPLUS
  • Erstellung von Selbstlernkursen für das Fach IT an der Realschule
  • Erstellen von Online-gestützten Fortbildungen zum Thema ECDL
  • Nutzung und Entwicklung innovativer Fortbildungsformate, z.B. Massive Open Online Courses (MOOC)
  • Durchführung von ASV-Kursen in Kooperation mit dem KM
  • Zusammenarbeit mit Fachreferaten sowie insbesondere mit der Koordination RS

Selbstlernkurse

Selbstlernkurse sind effiziente und selbstständige Fortbildung zu Hause. Für IT-Lehrkräfte, aber auch für alle interessierten Lehrkräfte stehen Selbstlernkurse zu folgenden Themen bereit:

  • Arbeiten mit Word und LibreOffice - Grundlagen
  • Serienbriefe und Formulare mit Word und LibreOffice
  • Audacity
  • Vektorgrafiken mit Inkscape

Das Angebot wird laufend erweitert.

Unterrichtsmaterial auf teachSHARE

Unterrichtsmaterial aus Blended-Learning-Kursen, aber auch aus Selbstlernkursen, wird kontinuierlich auf teachSHARE veröffentlicht. Mit dem Suchbegriff "informationstechnologie" sind diese Materialien auf mebis zu finden. Dort stehen auch Kursvorlagen zur Verfügung, die für das Fach Informationstechnologie an Realschulen, aber auch an anderen Schularten geeignet sind. Das Angebot wird ständig erweitert.

Newsletter der Organisationseinheit 5.5.3 "Blended-Learning-Lehrgänge IT Realschule"

Im Folgenden bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Newsletter der Organisationseinheit 5.5.3 "Blended-Learning-Lehrgänge IT Realschule" zu abonnieren. Tragen Sie hierzu unten Ihre E-Mail-Adresse ein, an der Sie die Newsletter-E-Mails zugestellt bekommen möchten und klicken Sie auf "Absenden". 

Nach der Registrierung erhalten Sie eine automatisiert generierte E-Mail zur Adressen-Bestätigung Ihrer Anmeldung. Bitte prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner. Senden Sie diese E-Mail einfach unbearbeitet zurück, indem Sie die Antworten- bzw. Reply-Funktion Ihres E-Mail Programms verwenden. Die Betreffzeile darf dabei nicht geändert werden.

Sie erhalten anschließend eine weitere Bestätigung per E-Mail, dass das Abonnement des Newsletters erfolgreich war.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Inhalt und Häufigkeit der Newsletters

Die Newsletter der Akademie erscheinen halbjährlich während den Lehrgangszeiten der Akademie und informieren Sie über entsprechende Angebote der ALP. Vereinzelt lassen wir Ihnen über den Newsletter auch Informationen über Sonderveranstaltungen oder Veranstaltungen von besonderer Bedeutung zukommen.

Newsletter abbestellen

Um den Newsletter abzubestellen, schicken Sie bitte eine E-Mail an die entsprechende E-Mail-Adresse, die am Ende jedes Newsletters bekanntgegeben wird.

Sie bekommen daraufhin eine E-Mail zugeschickt. Für die endgültige Abbestellung schicken Sie diese Email einfach an den Absender zurück.